Liegen am Strand

Sonnenstrand

Pauschalreisen in den Ferienort Sonnenstrand – Sonne, Party und Genuss

Hier werden Urlaubsträume wahr: Neben Erholung am Schwarzen Meer lockt eine Pauschalreise in den Badeort Sonnenstrand mit Kultur-Highlights und Nachtleben.

Ob Relaxen am langen Sandstrand, Sightseeing-Ausflüge zu Weltkulturerben oder das pulsierende Nachtleben des Ortes – eine Pauschalreise in den Urlaubsort Sonnenstrand lässt keine Wünsche offen! Das Städtchen am Schwarzen Meer in Bulgarien ist auf Urlaub eingestellt und bietet seinen Gästen zahlreiche All-inclusive-Hotels mit Poolanlagen, Möglichkeiten zum ausgiebigen Shoppen und die angesagtesten Locations zum Party machen.

Abgerundet wird Ihre Reise nach Bulgarien mit den einmaligen Genüssen der bulgarischen Küche, die sich mit einem breiten Angebot an Grillspezialitäten und dem vollmundigen Weißwein Chardonnay in Szene setzt.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten am Sonnenstrand

Burgas

Der Badeort Sonnenstrand liegt direkt am Schwarzen Meer. Neben der Erholung am Strand bietet er Attraktionen wie den Aquapark, der einen erlebnisreichen Tag für die ganze Familie verspricht. Wer die umliegende Landschaft bewundern möchte, wählt eine spannende Jeep-Safari von Sonnenstrand aus. Abends lockt das Königszelt mit atemberaubenden Zirkusshows. Hier begeistern artistische Akrobatik-Vorführungen, packende Zauberer und viele andere spannende Acts die Großen wie die Kleinen.

Ein paar Kilometer entfernt befindet sich die geschichtsträchtige Küstenstadt Nessebar. Diese ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und begeistert mit ihrer auf einer felsigen Halbinsel gelegenen Altstadt. Sehenswert sind vor allem die Überreste der thrakischen Befestigungsanlagen, ein Apollo-Tempel und eine mittelalterliche Festung. Bis zur historischen Stadt Burgas mit einem großen, lohnenswerten Hafen sind es von dort aus nur 35 km.

Ein Sandstrand zum Verlieben

Windsurfer

Benannt ist der Bade- und Kurort nach seinem atemberaubenden Sandstrand, der sich entlang der Schwarzmeerküste zieht. Der Strand von Sonnenstrand ist dank seiner hellen Farbe und der weichen Textur sehr beliebt bei Urlaubern. Mieten Sie sich eine bequeme Liege mit Sonnenschirm und genießen Sie das süße Nichtstun oder vertreiben Sie sich die Zeit mit Beachvolleyball, Windsurfing, Bananaboot- oder Jetski fahren.

Die Promenade mit ihren zahlreichen Restaurants und Shops hinter dem Strand ist der Lebensmittelpunkt der Stadt. Hier laden die Geschäfte und Verkaufsstände zum Erkunden und Schlendern ein. Von gehobener Küche bis zum legeren Imbiss ist dort alles vertreten. Die Auswahl reicht von internationaler Küche bis hin zu traditionellen bulgarischen Restaurants. Am Abend locken Bars, Clubs und Diskotheken die Partylöwen und Nachtschwärmer zum Feiern auf die Promenade. Das Nightlife im Örtchen Sonnenstrand macht die Nacht zum Tag und lockt mit Bars für gemütliche Drinks und Discos zum Tanzen.

Spezialitäten mit europäischen und orientalischen Einflüssen

Gulasch

Ein Pauschalurlaub in Bulgarien bringt Besucher mit der Kultur des Landes in Berührung. Diese präsentiert sich als eine bunte Mischung aus europäischen und orientalischen Einflüssen. Diese kulturelle Vielfalt spiegelt sich auch in der lokalen Küche wieder: Das bekannteste Gericht der Region ist die Kawarma – ein in kleinen Tontöpfen mit Deckel angerichtetes Gulasch aus Lamm- oder Kalbfleisch gemischt mit regionalem Gemüse wie Tomaten und Paprika oder Pilzen wie Pfifferlingen. Die Speisen der Gegend werden traditionell mit Thymian, Oregano, Dill, Petersilie oder Waldkräutern abgerundet und mit einem vitaminreichen Salat aus Gurken, Möhren und Knoblauch serviert. Als Snack dürfen süße Backwaren wie die Kifla nicht fehlen. Die mit Pflaumenmus gefüllten Hörnchen sind in Ihrem Pauschalurlaub ein echter Genuss.

Ihre TRAVELIX-Vorteile auf einen Blick