Port Ghalib in der Dämmerung

Marsa Alam

Sonnige Badetage auf Ihrer Pauschalreise nach Marsa Alam

Erleben Sie entspannte und sonnige Tage am Roten Meer sowie unvergessliche Begegnungen beim Schnorcheln oder Tauchen auf Ihrer Reise nach Marsa Alam.

Eine Pauschalreise nach Marsa Alam, das steht für Sonne pur und erlebnisreiche Stunden beim Schnorcheln oder Tauchen. Die beliebte Ferienregion an der Küste des Roten Meeres in Ägypten verfügt über eine große Auswahl komfortabler Hotels, in denen sich die warme Sonne genießen lässt. Ob am Pool oder an einem windgeschützten Platz am Strand, erholsame Stunden unter der warmen Sonne Afrikas sind hier garantiert. Aber auch unter der Wasseroberfläche hat das Rote Meer viel zu bieten. Beim Schnorcheln reicht oftmals schon der erste Blick durch Ihre Taucherbrille, um sich in diese einzigartige Unterwasserwelt zu verlieben.

Die Highlights Marsa Alams

Unterwasserwelt

Neben den entspannten Tagen am Meer sind es vor allem die Stunden im Meer, die zahlreiche Reisende Jahr für Jahr wieder nach Marsa Alam ziehen. Die Unterwasserwelt des Roten Meeres beherbergt weltweit wohl die schönsten, buntesten und artenreichsten Korallenriffe. Einige der Hotels verfügen hier sogar über eigene Hausriffe, sodass Sie bequem vom Strand aus oder über einen Steg in diese sagenhafte, farbenfrohe Meereswelt gelangen.

Kommen Sie mit in die Unterwasserwelt und entdecken Sie beim Schnorcheln und Tauchen in Marsa Alam diese unglaubliche Artenvielfalt. Neben den unzähligen Korallenarten wimmelt es am Riff nur so von unzähligen kleinen und großen Fischen, mal allein, mal im ganzen Schwarm. Mit etwas Glück sehen Sie beim Schnorcheln am Außenriff oder auf Tauchgängen sogar einmal Meeresschildkröten aus nächster Nähe, selbst Delfine sind in dieser Region recht oft zu beobachten.

Ausflugstipp für die Region

Basar

In der benachbarten Kleinstadt El Quseir können Sie recht authentisch einmal das Leben in Ägypten näher betrachten. Ihr Taxifahrer ist sicher gerne bereit, Ihnen die Highlights der Stadt auf einem Spaziergang zu präsentieren. Schlendern Sie über den farbenfrohen Basar, auf dem neben allerlei Souvenirs vor allem Gewürze und Tee gehandelt werden. Die schönen Marktstände sind ein wahres Fest für die Sinne. Intensive Gerüche und bunte Farben erwarten Sie. Sollten Sie noch nie einen Zuckerrohrsaft probiert haben, ist der Markt die Gelegenheit hierfür. Der mit Eis servierte, frisch gepresste Saft ist unglaublich lecker und sehr günstig.

Infos zur Anreise, der perfekten Reisezeit und zum Reisewetter

Kamel am Strand

Je nach verfügbarer Flugverbindung erfolgt die Anreise über den Flughafen von Marsa Alam oder Hurghada. Die Anreise über Hurghada ist verbunden mit einem etwa 3-stündigen Hoteltransfer entlang der schönen Küstenstraße. Marsa Alam eignet sich während des gesamten Jahres als Reiseziel, selbst in den kalten Wintermonaten herrschen hier oftmals Temperaturen von 20°C, sodass ausgiebigem Sonnenbaden auch dann nichts entgegensteht. Nennenswerte Regenfälle kommen in Marsa Alam nur an sehr wenigen Tagen im Jahr vor. Ab Mai steigen dann auch langsam die Wassertemperaturen, sodass bis in den Oktober baden sehr gut möglich ist. Insbesondere von Juli bis in den September klettert das Thermometer auch gerne einmal auf 40°C, gerade dann hilft ein erfrischendes Bad in den Wellen des Rotes Meeres beim Abkühlen.

Unser Service